Zutaten:

220g Reismehl

1 Esslöffel  Kieselgur

1 Esslöffel Minze

35 g Hilton Herbs Algen- und Hagebuttenergänzung  (Seaweed & Rosenhip)

4 Esslöffel geschmolzenes Kokos- oder Pflanzenöl

220 ml salzfreie Hühnerbrühe

1 Ei

Methode:

Den Backofen auf 200 ° C vorheizen

Mischen Sie in einer Schüssel alle trockenen Zutaten: Reismehl, Kieselgur, Minze, Algen und Hagebutten.

Fügen Sie dann das Kokos- (oder Pflanzen-) Öl, die Hühnerbrühe und das Ei hinzu und kneten Sie es zu einem Teig (fügen Sie bei Bedarf mehr Mehl / Wasser hinzu).

Lassen Sie den Teig eine Stunde im Kühlschrank ruhen.

Bestäuben Sie Ihre Arbeitsfläche leicht mit etwas Mehl und rollen Sie den Teig auf eine Dicke von 5 bis 8 mm aus und schneiden Sie ihn mit einer Ausstechform aus.

Legen Sie die Plaetzchen auf ein Backblech  mit einem Blatt Pergamentpapier.

15 Minuten bei 200 ° C im Ofen backen.

Nach dem Backen auf einem Rost abkühlen lassen und in einem luftdichten Behälter beiseite stellen.

Bis zu 1 Woche im Kühlschrank oder 1 Monat im Gefrierschrank aufbew