Unsere neue umweltfreundliche Verpackung

Die Plastikeimer die unsere trockenen Mischungen für Pferde beinhaltet haben werden von Kraft linierten Säcken ersetzt – Warum haben wir diese Entscheidung getroffen?

Es hat fast 18 Monate gedauert bis wir eine geeignete Verpackung für unsere 100% Kräuterergänzungsmitttel für Pferde gefunden haben. Fakt ist unsere Erwartungsliste war ziemlich umfachreich, wir wollten dies alles ereichen:

  • Auswirkung auf unsere Umwelt reduzieren
  • Unsere 3 Jahre Haltbarkeit beibehalten
  • The Säcke müssen Transport und Lagerung gut überstehen
  • Die Säcke müssen robust genug sein, um in einer normalen Futter- oder Sattelkammer gelagert werden zu können

Plastik reduzieren

Im Durchschnitt hat HiltonHerbs mehr als neun Tonnen Plastik im Jahr für trockene und flüssige Mittel verwendet – Das war viel Plastik! Auch wenn unsere Plastikeimer recycelbar sind und die Eimer offt von Kunden wieder verwendet wurden, die Gesamtmenge hat uns sehr erschrocken. Damit Pferdebesitzer nicht mehr soviel Plastik in Ställen benutzen, haben wir uns entschlossen unsere Kraft Papiersäcke mit Polypropylenbeschichtung einzuführen.

Plastikbeschichtung!! Warum? Leider haben wir es nicht geschafft einen total kompostierbaren Papiersack mit nötiger Beschichtung zu finden. Wir hätten Kraftpapiersäcke mit einer anderen Beschichtung zu bekommen, aber die waren nicht so gut wenn sie feucht wurden und die Beschichtung konnte nur für 6 Monate garantiert werden, bevor sie abaucht. Nachdem wir über Kleinhändler verkaufen und viele unserer Produkte weltweit exportieren, brauchten wir eine Lösung die die Halbarkeit unseres Produkts erhalten kann. Die Polypropylenbeschichtung ist sehr dünn, siebeneinhalb Mal dünner als das was wir unseren Kunden zum Nachfüllen anbieten –

20 Mikrometer statt 150 Mikrometer.

Unseren CO2 Ausstoß reduzieren

Wenn der neue Kraft Plastiksack leer ist repräsentiert er wesentlich weniger Gewicht als die Plastikeimer. Und das wir jezt Säcke für unsere Ergänzungsmittel benützen und alle Säcke eine Größe haben, brauchen wir weniger Lieferungen. Weniger Lieferungen – weniger CO2.

Wie kann ich mein Ergänzungsmittel frisch halten

Wärend das Produkt noch im Kraftsack versiegelt ist, ist das Produkt von Licht, Oxidation und Feuchte geschützt. Sie müssen den Sack nur vor Mäusen schützen, wenn Sie den Sack im Stall aufbewaren. Falls er schon geöffnet ist, ist RE-CY-CLING das Wort des Tages. Verwenden Sie Plastikeimer, die Sie schon am Hof haben wieder, um die Kräuter trocken und frisch zu halten.

Der Kraftsack kommt nur in einer Größe – 1kg, also falls Sie immer 2kg oder sogar 5kg gekauft haben, dann werden Sie jetzt mehrere 1kg Säcke bekommen – aber die 5kg Multi-buy Wahl ist immernoch umweltfreundlicher als die frühere Nachfüllpackung. Für Kunden die immer hohe Mengen Ergänzungsmittel gekauft haben, haben wir jetzt eine stabile Kieste, in die praktisch 5 neue 1kg Säcke reinpassen erhältlich. Diese Kiste gibt es momentan kostenlos wenn Sie 5 Kraftsäcke kaufen und die Box ist

Die Kiste ist auch für viele andere Sachen brauchbar – nicht nur um Ihre Ergänzungsmittel zu lagern!

  • Ab 17:00 Uhr vom 08/02/19 bis 31/03/19 bekommen Sie eine stabile Kiste mit 5 Kraftsäcken die Sie kaufen. Das können mehrere oder ein Produkt sein.

 

Wie recycle wir die neuen Säcke?

 

Um den Kraftsack zu recyclen muß die Plastikbeschichtung vom Sack getrennt werden. Der Papiersack kann dann einfach in das normale Papierrecycling. Die Plastikbeschichtungn kann mit Supermarkttüten recycled werden. Oder Sie können die leere Säcke als Mülltüte im Stall verwenden, statt Plastiktüten!